Aktuelle Nachrichten

Amazon wird unbunt!

Donnerstag, 23.08.2012

Der Online-Händler Amazon hat seine Navigation verändert: Statt bunter Farben dominiert jetzt eine schwarz-weisse Navigation, die Bildern und Angeboten mehr Platz bieten soll.

Amazon ist einer der erfolgreichsten Online-Seller und Reseller in der Geschichte des Internets. Daher verwundert es kaum, daß insbesondere Amazon häufig seine Oberfläche optimiert und umgestaltet. Dabei waren in den letzten Jahren stets sanfte Re-Designs vorherrschend.

Der aktuelle Paradigmenwechsel zu einer sehr neutralen, schwarz-weissen Navigation mit großen Warenkorb-Symbolen und deutlich reduzierter Farbigkeit ist daher deutlich und nicht zu übersehen: Amazon will den Produkten und seinen Händlern anscheinend mehr Raum einräumen, und sich selbst in seiner eigenen Farbigkeit mehr in den Hintergrund stellen. 

Dazu passt auch, daß Amazon die Anforderungen an Händler kontinuierlich weiter angehoben hat, und heute auf nahezu ausschließlich auf weiss freigestellte Artikelbilder bei seinen Händlern besteht. Klar, denn nur so kommen Artikel und Detailansichten optimal zur Geltung, wenn sich ansonsten die Website in unterschiedlichen Anthrazit-Tönen und Grau-Abstufungen bewegt.


Kontakt zu absurd orange und artif in Tübingen

absurd orange GmbH & Co. KG

Gölzstraße 17
72072 Tübingen
Tel. 07071-79527-0
Fax 07071-79527-29
www.absurd-orange.de
info(AT)absurd-orange.de

artif GmbH & Co. KG

Lilli-Zapf-Str. 2
72072 Tübingen
Tel: +49 7071 70491-0
Fax: +49 7071 70491-99
artif.com
info(AT)artif.com