Blog-Design

Zuerst vor allem als "Online-Tagebuch" von Privatleuten bekannt, erobert sich das Weblog – zumeist als Blog bezeichnet – immer mehr einen Platz im Online-Marketing. Innovative Unternehmen wissen schon längst um die Wirkung eines gut geführten Blogs.

Das Blog als PR-Instrument

Das Weblog läßt sich z.B. als imagebildendes Element in die Unternehmenswebsite integrieren. Dort können Mitarbeiter eigene (wohltätige, außergewöhnliche,...) Projekte oder interessante Themen vorstellen, das Unternehmen kann sich und sein Engagement auf ungewöhnliche Weise präsentieren oder auch völlig fremde Inhalte aufgreifen.

Eine Option für größere Unternehmen ist auch, eine eigenständige Site mit einem öffentlichen Blog zu gründen und darüber z.B. Aktionen bekannt zu machen oder Diskussionen über die allgemeinen, das Unternehmen bewegenden Themen zu fördern (z.B. als Pharmaunternehmen über Gesundheitspolitik).

Aufbau und Funktion eines Blogs

Als kleinen Service finden Sie hier einen ersten Überblick über Aufbau und Funktionsweise eines Blogs:

  • Oberstes Gebot ist es, die Inhalte leicht zugänglich zu machen und für das Lesen optimiert aufzubereiten.
  • Die Beiträge sind chronologisch absteigend geordnet und können entweder ganz oder als Vorschau angezeigt werden. Oft ist der neueste Artikel besonders hervorgehoben.
  • Zusätzlich sind die Inhalte über (Monats-)Archive und Kategoriestrukturen erreichbar.
  • Oft erfolgt noch eine Verschlagwortung (Tagging) der Einträge. Diese Einordnung nach Stichworten entspricht am ehesten der natürlichen Funktionsweise unseres Gehirns und ist daher besonders intuitiv.
  • Außerdem gibt es natürlich die bewährte Suchfunktion.
  • Durch Kommentar- und Trackbackfunktionen können sich die Besucher an Diskussionen beteiligen und es entsteht ein Meinungsaustausch sowie ein Netzwerk von Seiten mit ähnlichen Interessen; die Kommentare unterliegen dabei natürlich immer der Zensur des Betreibers.
  • Durch sogenanntes "Pingen" können veröffentlichte Artikel an zentraler Stelle publik gemacht werden und sind daher sofort einer breiten Öffentlichkeit bekannt.
  • Interessierte Leser können durch XML-Feeds die Artikel abonnieren und werden so noch enger an das Weblog gebunden.

Schnell und einfach: Bloggen per CMS

Ein Blog-CMS (bzw. Weblog Publishing System) macht das Bloggen zu einem Kinderspiel. Das Publizieren von Inhalten ist so einfach wie das Schreiben einer E-Mail und von jedem Online-Arbeitsplatz aus möglich. Der Autor kümmert sich nur um die Inhalte, den Rest erledigt das System schnell und zuverlässig. Für den Webautoren bedeutet dies die Kombination der Vorteile eines CMS ohne großen Overhead, zumal die Einrichtung eines CMS für ein reines Blog wesentlich geringeren Aufwand als für eine komplette Website erfordert und daher kostengünstiger ist.

Kontakt zu absurd orange und artif in Tübingen

absurd orange GmbH & Co. KG

Gölzstraße 17
72072 Tübingen
Tel. 07071-79527-0
Fax 07071-79527-29
www.absurd-orange.de
info(AT)absurd-orange.de

artif GmbH & Co. KG

Lilli-Zapf-Str. 2
72072 Tübingen
Tel: +49 7071 70491-0
Fax: +49 7071 70491-99
artif.com
info(AT)artif.com